Lipstar™ Doppellippengummisystem

Lipstar™ ist der neue Name für das bewährte Dichtungssystem mit Doppellippengummi für runde Luftleitungen von Aerotechnik E. Siegwart!

  • Alle unsere Formstücke, Absperrklappen und runden Volumenstromregler, sowie optional unsere Drosselklappen werden werkseitig mit unserem Doppellippendichtungssystem ausgerüstet.
  • Die Dichtung beim Doppellippendichtungssystem besteht aus dem Material EPDM. EPDM hat eine gute Beständigkeit gegen schwach aggressive Dämpfe und Chemikalien.
  • Die Dichtigkeit des Systems Lippendichtung erfüllt bei kostenreduziertem Montageaufwand die DIN EN 12237 Klasse D.

Allgemeine Informationen zu Formstücken, Tiefziehteilen und dem Aerotechnik E. Siegwart Doppellippengummisystem Lipstar
Unsere Produkte sind zur Luftleitung in Lüftungs- und Klimaanlagen konzipiert. Für die Funktionsfähigkeit und die Haltbarkeit der Produkte können wir nicht garantieren im Falle von fett- oder aerosolhaltiger Abluft, chemischen Dämpfen oder bei der Absaugung von Spänen oder Kleinstpartikel etc. durch unsere Produkte.

Dichtungen an den Steckenden
Alle unsere Formstücke, Absperrklappen und runden Volumenstromregler, sowie optional unsere Drosselklappen werden werkseitig mit unserem Doppellippendichtungssystem ausgerüstet.
Die Dichtung beim Doppellippendichtungssystem besteht aus dem Material EPDM. EPDM hat eine gute Beständigkeit gegen schwach aggressive Dämpfe und Chemikalien (siehe Beständigkeitstabelle Seite 3). Verbindungen mit Doppellippendichtungssystem sind nicht fett- und aerosoldicht.

Fertigungstoleranzen
Unsere Rohre und Formstücke sowie runden Regler erfüllen die Toleranzen der DIN EN 1506.
Die Längentoleranz unserer Teile beträgt ca. ±5mm.

Oberfläche
Die Qualitätsprodukte von Aerotechnik E. Siegwart aus verzinktem Stahlblech haben eine Zinkauflage von 275 g / m2 (Z275).

Temperaturbeständigkeit
Teile aus verzinktem Stahlblech sind bis ca. 250° C temperaturbeständig.
Bei ca. 250° C tritt bei verzinktem Stahlblech eine Verfärbung auf. Das hat im Regelfall noch keinen Einfluss auf den Korrosionsschutz. Steigt die Temperatur auf ca. 300° C an, verringert sich die Haftung der Zinkschicht und der Korrosionsschutz ist nicht mehr gewährleistet. Wir empfehlen deshalb Bauteile aus verzinktem Stahlblech bei Temperaturen über 250° C nicht einzusetzen.

Wichtiger Hinweis:
Gummidichtungen aus EPDM sind jedoch nur geeignet für Temperaturen von -30°C bis + 100° C dauerhaft (-50°C bis + 120° C kurzfristig).

Druckbeständigkeit
Zur Gewährleistung der Luftdichtheit Klasse D nach DIN EN 12237 sollte ein Überdruck von 2.000 Pa und ein Unterdruck von 750 Pa in der Luftleitung nicht überschritten werden.

Best.-Nr.: 9xx

Bestellung: 9 + Bestellnummer des Formteils mit glattem Steckende
Beispiel: Bogen 90° (Best.-Nr. 24) ø 200 mm + Doppellippengummi → Best.Nr.: 924

 

 

Lipstar™ Dichtungen sind aus alterungsbeständigem EPDM.

  • Gute Beständigkeit gegen schwach aggressive Dämpfe und Chemikalien
  • Gute Temperaturbeständigkeit -30°C bis + 100° C dauerhaft (-50°C bis + 120° C kurzfristig)

Bei unserem Lipstar™ System sitzt das Doppellippengummi fest auf den Formstücken durch Sicke und Eigenspannung ohne Aluminiumband oder Umbördeln der Steckenden.

  • Geringer Montageaufwand: Kein Kleben / Kein zusätzliches Abdichten.
  • Keine Leckagen oder Ansammeln von Kleinstpartikeln bzw. Staub aufgrund von Versatz.
  • Lipstar™ erfüllt höchste Hygienestandards nach VDI 6022.
  • Das Doppellippengummi kann bei Bedarf einfach entfernt werden z.B. zum bauseitigen Lackieren oder Verkleiden der Bauteile und anschließend wieder montiert werden.
  • Kundenseitiges Sicken und Doppellippengummi-Montage möglich – keine doppelte Lagerhaltung.

Höchste Maßgenauigkeit der Formstücke und runden Regelkomponenten durch Presskalibrierung beim Formen der Doppellippengummisicke.

Lipstar™ erfüllt durch unsere spezielle Doppellippendichtung die höchste Luftdichtheitsklasse D nach DIN EN 12237!

  • Geringste Leckage und Druckverluste im System.
  • Somit ist Lipstar™ energiesparend und damit umweltfreundlich.
  • Reduzierung des Montageaufwandes.
  • Keine bzw. geringe Geräuschentwicklung.