Glattrohre (RG)

längsnaht geschweißt

  • Aus sendzimirverzinktem Stahl oder Edelstahl V4A (1.4571)
  • Längsnaht geschweißt
  • Dichtheit nach EN 12237 Klasse D

Einsatzgebiet:
Glattrohre für den Einsatz in Lüftungsinstallationen, wo Wickelfalzrohre aus optischen oder funktionalen Gründen Nachteile aufweisen (z.B.: Sichtmontage, Erfordernis von glatten Oberflächen, usw.)

Material und Herstellung:
Die Rohre werden aus sendzimirverzinktem Stahlblech oder Edelstahl V4A mit einer Dicke von 0,7 mm (0,9mm ab ø 400 mm) zu Teilstücken von 1000 mm mit dem Laser stumpfnahtgeschweißt. Diese Teilstücke können werksseitig  bis zu einer Länge von 2000 mmm aneinander geschweißt werden – ohne störenden Versatz der inneren und äußeren Materialoberfläche.

Verbindung mit Lippengummi

  • Leichtes Einschieben der Fittings in das Rohr
  • Dichtheit nach EN 12237 Klasse D
  • Geringe Montagekosten
  • Für alle Produkte erhältlich

Rohre, Formteile und runde Regeleinheiten (AK / DK / VRK / VRM) mit Bord

  • Bis DN 315 Bord 6 mm, darüber Bordhöhe 10 mm
  • Schnelle Demontage durch seitlichen Ausbau möglich
  • Achtung: Bei den Rohren und Formstücken reduziert sich die Länge des Rohres bzw. das Steckende des Formteiles pro Bord um jeweils 6 mm bzw. 10 mm

Glattrohr RG Best.-Nr.: 101